«

»

Frösche zum Abschluss

Soll wieder zu Null halten: Die Defense!

Zum Abschluss der erfolgreichen Saison 2011 kommen die Neuss Frogs ins Langenfelder Jahnstadion. Die Horns müssen zwar etwas geschwächt in die Partie gehen – Die Defensive Backs Phlipp Fritsche und Sebastian Bick fallen verletzungsbedingt aus. Auf Offensive Lineman Sascha Spils und Linebacker Patrick Könemund müssen die Coaches aufgrund einer Sperre aus dem letzten Spiel verzichten. – Dennoch dürfte die Tiefe des Langenfelder Kaders reichen, um die Ausfälle zu kompensieren. Vor allem da Michael Mendl und Stefan Corosidis, sowie Running Back Julian Mönig, die noch gegen Bonn fehlten, wieder mit an Board sein werden.

Für die Longhorns gilt es die Perfect Season zu erreichen und sich noch einmal von der besten Seite dem heimischen Publikum zu zeigen, bevor es in die Winterpause gilt.

Gespielt wird dieses mal am Montag, den 3. Oktober (Tag der deutschen Einheit) um 15 Uhr. Die Horns freuen sich über jeden Fan, der den Weg ins Jahnstadion findet und zusammen mit dem Team den Aufstieg feiert!