«

»

Longhorns wollen letzten Schritt zur Perfect Season gehen!

Am kommenden Sonntag laufen die Langenfeld Longhorns ein letztes Mal in der Saison 2012 auf wenn es heißt: Horns vs. Mammuts!

Bereits das erste Zusammentreffen beider Mannschaften endete mehr als eindeutig mit 92:0 Punkten für die Longhorns! Jetzt stehen sich beide Teams ein zweites Mal gegenüber.
„Ich kann nicht beurteilen, mit welcher Motivation die Mammuts ins Spiel gehen werden“, so Michael Hap, Headcoach der Longhorns, „aber ich hoffe, dass sie auch nach der deutlichen Niederlage Lust auf das Spiel haben. Ich freue mich, dass sie sich dem Spiel stellen!“
Ergebnistechnisch können sich die Horns wohl kaum ein höheres Ziel stecken, dennoch liegt Hap einiges am Herzen:
„Ich möchte, dass es zu keinen schwerwiegenden Verletzungen kommt. Natürlich wollen wir auch, dass der Spaß während der Partie nicht zu kurz kommt. Kurz: Wir wollen die Saison abrunden!“
Um die Saison perfekt ausklingen lassen zu können, sollen alle Spieler während der vier Quarter zum Einsatz kommen.
„Wir wollen als komplette Mannschaft gut aussehen – und natürlich viele verschiedene Scores zeigen!“
Ob das letzte Saisonspiel so ablaufen wird wie jedes andere zuvor, lässt sich der Headcoach noch bis zum eigentlichen Spieltag offen.
„Es kommt auf die Situation an.“
Wir sind gespannt, was uns die Longhorns bieten werden!