«

»

Longhorns feiern Weihnachten!

Auch in diesem Jahr trafen sich wieder alle footballbegeisterten Mitglieder der Langenfeld Longhorns zur alljährlichen X-mas-Feier!

In einer überwältigend großen Runde von über 200 Teilnehmern ließ der Verein das Jahr 2012 noch einmal Revue passieren und nutzte gleichzeitig die Gelegenheit, sich ausgiebig bei allen Helfern und Betreuern zu bedanken. Natürlich waren auch alle Eltern und Partner eingeladen. Die gesamte Saison hindurch konnten sich die Horns immer auf die Unterstützung verlassen, nun wollten sie mit kleinen Geschenken ein Stück zurückgeben.
Mario Corosidis, Erster Vorsitzende der Langenfeld Longhorns, sieht die diesjährige Weihnachtsfeier als vollen Erfolg:
„Alle haben kräftig mit angepackt und eine tolle Feier auf die Beine gestellt. Zusammen haben wir einen lustigen und geselligen Abend verbracht. Es hat mich besonders gefreut, so viele Horns aller Altersklassen zu sehen und mit welch tiefer Dankbarkeit sie ihren Helfern Berge von Geschenken überreicht haben. Das absolute Highlight war aber wohl die Danksagung der A- und B-Jugend, die schätzungsweise 20 Eltern auf die Bühne holten, welche sich während der laufenden Saison eingebracht haben.“

An diesem Abend zeigte sich ganz klar der teamübergreifende Zusammenhalt. Auch Corosidis blickt Ende des Jahres noch gerne auf die abgeschlossene Saison zurück:
„Ganz gleich welches Team in diesem Jahr in Lila auf dem Platz stand oder ob es bereits das dritte Spiel an ein und demselben Tag war: Eltern und Spieler aller Abteilungen waren da und haben die Mannschaft gemeinsam angefeuert.“

Nach dem offiziellen Teil der Veranstaltung durften sich alle Besucher der Weihnachtsfeier an einem reichhaltigen Buffet erfreuen und in weihnachtlicher Atmosphäre den Abend ausklingen lassen.
„Die mitgebrachten Speisen waren so zahlreich, dass wir das Buffet kurzfristig weiter ausbauen mussten!“, so Corosidis.

Die Langenfeld Longhorns bedanken sich bei allen Partnern und Fans und wünschen allen geruhsame Feiertage!
Wir freuen uns sehr über die durchweg positive Resonanz und blicken mit großer Freude auf die kommende Saison 2013!