«

»

Seniors fordern die Paladins heraus

PressefotoAm kommenden Sonntag treten die Langenfeld Longhorns zu ihrem nächsten Auswärtsspiel an und treffen dabei auf die Solingen Paladins (Kickoff 15 Uhr, Solingen Jahnkampfbahn)!

Es ist die erste Begegnung zwischen den beiden Mannschaften. Dennoch haben sich die Coaches anhand von Videomaterial ein Bild vom Gegner machen können.
Die Paladins sind ein sehr ehrgeiziges Team“, berichtet Headcoach Michael Hap.
Die Mannschaft hat viele gute Einzelspieler, die auch schon in der Bundesliga gespielt haben.“
Nichtsdestotrotz wollen die Longhorns auch dieses Spiel gewinnen und somit dem Ziel der Perfect Season ein Stück näher kommen.
Wir wollen keinen Schönheitspreis gewinnen, sondern als Sieger vom Platz gehen!“
Cornerback Sören Hecker fällt verletzungsbedingt für das Spiel aus und auch Linebacker Kilian Rendel wird am Sonntag nicht auf dem Feld stehen können. Die Teilnahme von Offenseliner Stefan Corosidis ist noch fraglich.

Die Langenfeld Longhorns freuen sich auf einen erfolgreichen Gameday und starten hoch motiviert in das Spiel. Treffen werden sie auf ein Team, das genauso motiviert sein wird. Es bleibt also spannend!