«

»

Longhorns laden zum letzten Heimspiel ein!

PressefotoAm kommenden Sonntag öffnen sich ein letztes Mal die Tore des Jahnstadions! Zu Gast bei den Langenfeld Longhorns sind die Solingen Paladins (Kickoff 15 Uhr, Jahnstadion)!

Mitte Juni standen sich die beiden Mannschaften zum ersten Mal gegenüber. Damals gingen die Longhorns nach einem spannenden Spiel mit 24:6 als Sieger hervor. Headcoach Michael Hap bezeichnete das Spiel als eine Partie auf Augenhöhe:
Die Paladins haben sich sportlich sehr fair gezeigt. Das Rückspiel gegen Solingen wird noch einmal richtig spannend werden“, kommentierte er nach dem Hinspiel.
Jetzt ist es endlich so weit: Nach fast vier Monaten treffen die beiden Teams erneut aufeinander.
Hap schätzt die Paladins nach wie vor sehr stark ein:
Solingen hat Aachen im Rückspiel geschlagen. Mit einem Sieg gegen uns hätte das Team eine reelle Chance auf den Aufstieg. Daher werden sie alles in die Waagschale werfen!“
Die Langenfeld Longhorns bereiten sich also auf ein spannendes letztes Heimspiel vor, das es nicht zu verpassen gilt:
Im Hinspiel konnten wir schönen Football spielen und den Zuschauen ein ansehnliches Spiel bieten. Genau das Gleiche versprechen wir uns auch vom Rückspiel.“

Die Langenfeld Longhorns freuen sich auf einen spannenden Spieltag und laden alle Fans herzlich dazu ein, bei guter Musik, einer kreativen Cheerleading-Choreographie und einem reichhaltigen Buffet das Team anzufeuern!