«

»

Interview mit Mikka Konzack (WR)

Neue Saison, neue Gesichter. Wir stellen euch unsere Neuzugänge vor.

Wo hast du mit Football angefangen ? Und wie lange spielst du schon ?
Angefangen habe ich 2010 bei den Solingen Steelers. Nach einem Jahr Flag-Football spiele ich nun seit 7 Jahren ‚richtigen‘ Tackle-Football.

Was begeistert dich so an dem Sport?
Das für jeden was dabei ist! Taktisches Verständnis ist wohl das einzige das man auf jeder Position braucht, sonst könnten die verschiedenen Positionsgruppen schon fast als unterschiedliche Sportarten durchgehen. Diese Breite an benötigten Fähigkeiten bringt eine Gruppe verschiedenster Persönlichkeiten zusammen und das ist ebenfalls etwas was mir sehr gefällt: Das Teamgefühl, das es so wohl in keiner anderen Sportart zu finden gibt.

Warum ein Wechsel zu den Langenfeld Longhorns ?
Nach der Jugend habe ich die Position gewechselt und hoffe nun in Langenfeld eine ausführliche Ausbildung zu erhalten. Dazu kommt, dass mein Bruder in Langenfeld spielt und wir schon länger zusammen spielen wollten.

Was sind deine Ziele in der kommenden Saison ?
Als Receiver routinierter werden, ein Gefühl für das neue System kriegen und anfangen meinen Platz in der Mannschaft zu finden.

Und mit dem Team?
Das wir gut zusammen kommen und guten Football spielen. Wie erfolgreich wir sein werden steht in den Sternen.