«

»

21:22 bei den Lübeck Cougars

Das erste Auswärtsspiel in dieser Saison führte die Langenfelder in den hohen Norden nach Lübeck.
Beide Teams konnten bis zu diesem Spiel zwei Siege sammeln, was ein Indiz für ein Spiel auf Augenhöhe sein sollte.

Die Longhorns konnten schnell durch zwei Touchdowns der Offense und einen der Defense ein Zeichen setzten. Alle drei „Sechser“ erzielte Cameron Fuller, der sowohl als Wide Receiver, als auch auf seiner gewohnten Position als Cornerback eingesetzt wurde und eine Interception in Punkte verwandelte. Im gleichen Zeitraum trafen die Cougars zweimal per Fieldgoal (6:19).

Doch der komfortable Vorsprung war schnell dahin, zwei Touchdowns durch lange Pässe und ein Extrapunkt brachten die Hausherren auf 19 Punkte. Für die Longhorns sprangen noch 2 Punkte nach einem geblockten Extrapunkt und Return durch Travis Poitier heraus. (19:21).

Die immer besser eingespielte Defensive der Cougars ließ in der zweiten Hälfte keine Punkte mehr zu. Aber auch die Defense der Longhorns ließ zunächst nichts anbrennen und so ging es hin- und her. Entweder mussten die Offensiven sich per Punt vom Ballbesitz trennen oder die vier Versuche brachten keinen neuen First Down (Turnover on Downs). Erst mit dem letzten Ballbesitz und mit 9 Sekunden auf der Uhr sorgte Lübecks Kicker Lennart Stolina mit einem Field Goal aus 38 Yards Entfernung für die Entscheidung (22:21).
Doch nun heißt Mund abwischen und auf das nächste Spiel konzentrieren.
Am 16.06. kommen die Paladins aus dem benachbarten Solingen ins Jahnstadion. Die Aufsteiger zeigten in drei gewonnen Spielen in dieser Saison schon, zu was sie Fähig sind und werden sicherlich alles geben, um die Longhorns erstmalig in ihrer Vereinsgeschichte zu bezwingen.

Lübeck Cougars – Langenfeld Longhorns 22:21 (3:13/8:16/0:0/3:0)
1. QTR
00:07 C.Fuller 45 yd pass from Je.Konzack (PAT M.Kirchner)
00:13 C.Fuller 30 yd interception return (M.Kirchner kick failed)
03:13 L.Stolina 19 yd field goal
2. QTR
06:13 L.Stolina 28 yd field goal
06:19 C.Fuller 41 yd pass from Je.Konzack (M.Kirchner kick failed)
12:19 F.Siekmann 68 yd pass from T.Watkins (L.Stolina kick blocked)
12:21 T.Poitier 2 Point Conversion after blocked PAT
19:21 M.Kresowaty 32 yd pass from T.Watkins (L.Stolina kick)
3. QTR
———
4. QTR
22:21 L.Stolina 38 yd field goal